Zurück zur Startseite

Fahrten nach Frankreich >> 2012

 

Angebote für Reisen nach Frankreich 2012

21. - 25.03.2012, Deutsch-Französische Gesellschaft Rehau

 

Städteerlebnis Paris

Die Deutsch-Französische Gesellschaft Rehau plant vom 21. bis 25. März 2012 eine Reise nach Paris unter dem Motto "Städteerlebnis". Bei eventuell freien Plätzen war es bisher kein Problem auch als Nicht-Mitglied an einer Reise teilzunehmen. Nähere Informationen sollen vor Weihnachten veröffentlicht werden.
Bei Interesse lohnt es sich rechtzeitig beim Vorstand zu melden - www.dfg-rehau.de


22. - 29.04.2012, Evangelische Erwachsenenbildung

 

Studienreise ins Tal der Loire

Vom 22. bis 29. April 2012 dauert die neuntägige Studienreise der Evangelischen Erwachsenenbildung in das Tal der Loire. Dieses Tal stellt ab Orleans zusammen mit den Nebentälern von Indre und Cher eines der beliebtesten Reiseziele in Frankreich dar. Hier findet sich eine einmalige Ansammlung von Burgen und Schlössern aus allen Epochen der europäischen Kunstgeschichte
Weitere Informationen zur Busreise und zum Preis beim Reisebegleiter Pfarrer Hans Stettner (Tel. 09281/972460) oder per Mail: info@hans-stettner.de
Anmeldung bis Ende Januar 2012.
Internet: Erwachsenenbildungswerk Dekanant Hof


03. - 09. 06.2012, Volkshochschule Hof e.V.

 

Studienreise in die Normandie und Bretagne (SR3)

(In Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Weiherer)
Ziel sind, zwei malerische Regionen in Frankreich: die Normandie und die Bretagne. Zuerst be-sichtigen Sie das Haus des bekannten Malers "Monet". Stadtführungen in Rouen und Bayeux sind eingeplant und nach einem Zwischenstopp in Cean, fahren Sie weiter in das malerische Fischerdorf Honfleur. Besichtigen Sie eine Calvados-Brennerei und genießen Sie einen Ausflug mit dem Katamaran auf Englands Sonneninsel Jersey, die größte der Kanalinseln und erkunden Sie diese mit einem typischen englischen Bus. Wieder auf dem Festland, besuchen Sie nach einer Stadtführung in St. Malo den weltbekannten Klosterberg Mont St. Michel. Sie erwartet eine herrliche Aussicht und als weiteres Highlight: eine Führung im Kloster.
Den Abschluss bildet die Reise ins Loire-Tal, auch das "französische Tal der Könige" genannt. Eingebettet in eine wun-derschöne Landschaft, entstanden dort prunkvolle Schlösser, so auch das herrliche Wasser-schloss "Chenonceau". Das Loire-Tal ist nicht nur für seine barocken Prachtbauten bekannt, die einen wesentlichen Teil der Geschichte Frankreichs verkörpern, sondern auch für seinen Wein-anbau. Eine Weinprobe ist selbstverständlich vorgesehen. Auf der letzten Station erwartet Sie in Orleans noch eine Stadtführung.

    Leistungen:
  • Fahrt im modernen Reisebus
  • 1x Übernachtung/Halbpension in Reims
  • 1x Übernachtung/Halbpension in Rouen
  • 2x Übernachtung/Halbpension im Raum St. Malo/Dinan-Taden
  • 1x Übernachtung/Halbpension in Tours
  • 1x Übernachtung/Halbpension im Raum Paris
  • Besichtigung und Eintritt des Hauses von Monet
  • Besichtigung einer Calvados-Brennerei mit Verkostung
  • Schiffspassage St. Malo - Jersey - St. Malo
  • Inselrundfahrt mit Reiseleitung
  • Eintritt und Führung im Kloster Mont St. Michel und im Schloss Chenonceau
  • Führung im Weinkeller mit Weinprobe
  • Stadtführungen Rouen, Malo und Orleans
  • Reiseleitung ab Hof
Anmeldeschluss: 20. April 2012
Internet: www.vhs-stadt-hof.de
Reisepreis pro Teilnehmer: im Doppelzimmer 878,00 Euro, Einzelzimmerzuschlag 145,00 Euro

31.08. - 09.09.2012, Evangelische Erwachsenenbildung

 

Studienreise in die Normandie und Bretagne

Vom 31. August bis zum 9. September 2012 dauert die zehntägige Busreise der Evangelischen Erwachsenenbildung an die Atlantikküste in die Normandie und die Bretagne. Es handelt sich dabei um zwei Regionen, die zu den faszinierendsten und historisch bedeutsamsten in Europa zählen. In weitem Bogen lernen die Reiseteilnehmer die vielumkämpfte Normandie mit dem Felsenkloster Mont Saint Michel und die Bretagne mit ihren abwechslungsreichen Küsten kennen. Neben den Landungsstränden der Normandie stattet man unter anderem auch den sagenumwobenen Steinreihen (Alignements) von Carnac einen Besuch ab. Weitere Reisestationen sind Reims und Chartres mit ihren Kathedralen und St. Malo
Weitere Informationen zur Busreise und zum Preis beim Reisebegleiter Pfarrer Hans Stettner (Tel. 09281/972460) oder per Mail: info@hans-stettner.de
Anmeldung bis Ende April
Internet: Erwachsenenbildungswerk Dekanant Hof


Weitere Angebote werden gerne aufgenommen.
 

Angebote 2010 · Angebote 2009 · Angebote 2008 · Angebote 2007 · Angebote 2006

© Deutsch-Französische Gesellschaft Hof e.V. - Hof, Oktober 2011/Januar 2012