Zurück zur Startseite

22. Januar 2015 / 22 janvier 2015

Deutsch-Französischer Tag in Hof

 
Sie sind hier: dfg-hof.de > Archiv > Januar 2015
Vous êtes ici: dfg-hof.de > archives > janvier 2015

Jour Franco-Allemand à Hof au lycée Schiller •
Deutsch-Französischer Tag am Schiller-Gymnasium Hof

Les élèves du lycée Schiller sont très actif pour organiser le jour franco-allemand, qui rappelle le jour du Traité de l'Elysée de 1963. Pendant les recréations ils vendent des croissants. Parmi les élèves qui ont deux ans de Français, une compétition de lecture trouve sa finale et ensemble avec le cinéma Central-Kino on présente pendant un " jour cinéma " le film " Qu'est-ce qu'on a fait au Bon Dieu? ", en Français avec sous-titres en Allemand.

Die Schüler des Schiller-Gymnasium sind sehr aktiv bei der Organisation des Deutsch-Französischen Tages, der an die Unterzeichnung des Elysée-Vertrages im Jahre 1963 erinnert. In den Pausen gibt es einen Croissant-Verkauf. In den 7. Klassen gab es einen Lesewettbewerb, dessen Finale an diesem Tag stattfindet und zusammen mit dem Central-Kino Hof wird im Rahmen eines "Jour cinéma" der Film 'Monsieur Claude und seine Töchter' im Original mit Untertiteln gezeigt.

Preisverleihung

Chaque participant de la compétition de lecture recevait un certificat. Pour les trois meilleurs A. Pererva, K. Preiß und J. Klaschka l'association Franco-Allemande faisait don de bons d'achat pour des livres.

Die Teilnehmer des Lesewettbewerbs erhielten für ihre Teilnahme Urkunden. Die drei Besten A. Pererva, K. Preiß et J. Klaschka erhielten Buchgutscheine, gestiftet von der Deutsch-Französischen Gesellschaft Hof.

Preisverleihung

BuchstiftungPour la bibliothèque du lycée l'association Franco-Allemande pouvait en plus contribuer un livre bilingue " Märchen - contes de Fées " de l'édition Perrault.

Die Deutsch-Französische Gesellschaft konnte zusätzlich der Schulbibliothek das zweisprachige Buch "Märchen - contes de Fées" von Perrault überreichen.


On remercie les membres du jury comme madame Zimmermann qui a organisée la compétition.

Ein Dankeschön an die Juroren und Frau Zimmermann für die Organisation des Wettbewerbs.
Fotos: Herbert Pachsteffl

© Deutsch-Französische Gesellschaft Hof e.V.
Hof, 25.01.2015